Fritz Risken                                                                               Soest - Ampen

Fritz Risken

*  17.7.1944 in Eickelborn,  lebt in Soest-Ampen

 

Galgenvögel“  1998/99 

 

Maße: 3,50x4,20 m 

Material: Stahl

Standort: Soest-Ampen, westlicher Ortsausgang "Im Scheuning"

Eigentümer: Leihgabe des Künstlers

Bild: Erhard Behrens

 

Stahlschnitt. Bis vor rund 300 Jahren befand sich an dieser Stelle eine Richtstätte der Stadt Soest. Die Skulptur erinnert an die Hinrichtungen aus vergangenen Zeiten und zeigt die an diesem Geschehen Beteiligten: Sünder, teuflischer Anstifter, tröstender himmlischer Beistand und den schaulustigen Gaffer. Die Skulptur ist Bestandteil des Wegmarkenprojektes im Rahmen der regionalen Kulturförderung für die Hellweg-Region (1998-2000).  www.wegmarken-am-hellweg.de

 

zur nächsten Skulptur des Künstlers

 

 

Skulpturenverzeichnis