Ulrike Schmidt                                                       Entrecasteaux, Frankreich

 

Ulrike Schmidt

*  1959 in Helsinki, Finnland,  in Soest aufgewachsen und seit 1990 freischaffende Bildhauerin. Sie lebt in Entrecasteaux, Frankreich

 

Gewalt überwinden“  2001 

 

Maße: 2,65x0,55x0,59 m

Material: Anröchter Dolomit

Standort: Freigelände der Frauenhilfe am Feldmühlenweg, Soest.

Eigentümerin: Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e. V.

Bild: Gero Sliwa

 

Block von kubistisch anmutender Formgebung. „Lesbar“ als vier sich eng umarmende Personen, deren harmonischen Konturen immer wieder von Brüchen, Spalten und Sprüngen unterbrochen werden – Spuren von Gewalt, die zwar überwunden werden kann, aber Narben hinterläßt. Den Abschluß der Skulptur bildet eine Platte, womit die Skulptur an antike Architekturelemente anknüpft.

 

 

Skulpturenverzeichnis