Vera Röhm                                                                           Darmstadt-Paris

Vera Röhm

* 1943 in Landsberg/Lech,  lebt und arbeitet in Darmstadt und Paris.

 

"16 BINOM Stelenfeld"

 

Material: Plexiglas, Cortenstahl

Standort: Hof der ehemaligen Marienschule, Filzenstraße in Soest

Eigentümer: Carl-Jürgen Schroth, Soest

Bild: 

 

Vera Röhm, geb.1943, arbeitet seit Anfang der 1970er Jahre an einem umfassenden und vielseitigen bildhauerischen und photographischen Werk, sowie an Installationen. Seit 1972 ist sie im In-und Ausland mit Ausstellungen vertreten. Werke von ihr befinden sich in vielen deut-schen und ausländischen privaten Sammlungen, Museen und im öffentlichen Raum. 1997 erhält Vera Röhm den Wilhelm-Loth-Preis der Stadt Darmstadt, gefolgt 2003 von der Johann-Heinrich- Merck-Ehrung der Stadt Darmstadt. 

 

 

Skulpturenverzeichnis